StartseiteSuchenStorylineRulesMitgliederAnmeldenLogin



 

 

 Tijana Felicity Hope Collifer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Tijana Collifer




BeitragThema: Tijana Felicity Hope Collifer   Mo Jul 25, 2011 6:02 am



basics. IMPORTANT INFORMATION ABOUT YOU


VORNAME: Tijana Felicity Hope
Tijana kommt aus dem serbischen von tiha und bedeutet ruhig, die Ruhige, die in sich ruhende oder ruhiges Wasser. Felicity kommt von Felicia, was aus dem französischen kommt und was Glück oder Glückselige bedeutet. Der Name Hope kommt aus dem englischen und bedeutet einfach Hoffnung. Ich liebe meine Namen weil sie alle zu mir passen. Ich bin immer ziemlich ruhig und gelassen und selten kann mich etwas aus der Fassung bringen, aber ich habe auch Glück, dass ich als Vampir geboren bin und ich habe Hoffnung vielleicht bald einen Mann zu finden der meiner würdig ist.

NACHNAME: Collifer
Mein Nachname hat eigentlich keine wirklich Bedeutung in dem Sinne. Er steht für einen Vampirclan der mit meinen Eltern ins Leben gerufen wurde, nachdem sie umgebracht worden waren, habe ich als älteste Tochter die Clanführung übernommen, doch ich halte mich im Hintergrund, nicht viele wissen von meinem Clan, nur die, die ihn kennen fürchten ihn, denn wir arbeiten im Untergrund und für Gold und Silber tun wir fast alles.

SPITZNAME/N: Tia, Jana, Feli, Fee, Lope, Licity
Alle Familienmitglieder die mir nicht nahe stehen nennen mich Meisterin, die, die sich meine Freunde und Familie nennen dürfen mich rufen wie sie wollen, jeder hat sich im Laufe der zeit seinen eigenen Spitznamen für mich ausgedacht, die geläufigsten sind jedoch Licity oder Tia, diese beiden mag ich auch am liebsten.

ALTER & GEBURTSDATUM & -ORT 13. Januar 1186 in Irland, Dublin - sieht aus wie 19, ist aber 839 Jahre alt
Irland war zu meiner Geburt ein hartes Pflaster, härter als es in England je hätte sein können, Hexen und Zauberer wurden gejagt und Vampire dienten zwangsweise als ihre Beschützer, dafür bekamen sie viel Gold. Es war gerade mal einhundert Jahre seit der Eröffnung von Hogwarts, doch die wenigsten trauten sich dort hin zu gehen. Ich wurde versteckt in Dublin geboren, während des ersten Untergrundkrieges zwischen Vampire und Hexen und Zauberer. Während meine Mutter in den Wehen lag kämpfte mein Vater, sie verloren den Kampf und mein Vater starb, während ich das Licht der Welt erblickte, vermutlich hatte meine Mutter mich deshalb mit Drittnamen Hope genannt, weil sie noch die Hoffnung hatte ihren Ehemann, meinen Vater wieder lebend wiederzusehen.

BLUTSSTATUS: Reinblut
Bevor meine Eltern in Vampire verwandelt worden waren, galten sie als Reinblüter und so bin ich wohl auch eines, in den ersten 19 Jahren meines Lebens, die ich als normaler Menschen verbrachte galt ich als solches.

NATIONALITÄT & HERKUNFT Irisch
Ich wurde in Dublin geboren und auch unser Clansitz befindet sich dort in dem ich wohne. Selten verlasse ich die Sicherheit meines Manors und meiner Wachen.

WOHNORT: Dublin, Irland
Ich sehe Dublin als mein Zuhause an, dort steht mein großes Manor im Herzen der Stadt. Ich habe es nur selten seit meiner Geburt verlassen, nur um nach Hogwarts zu gehen oder später um Aufträge persönlich zu erfüllen oder Mitglieder meines Clans aufzusuchen.


family. THE PEOPLE ALWAYS AROUND YOU


FAMILIE: Meine Familie wird als Clan bezeichnet, wir sind ein großer Clan von dem ich das Oberhaupt bin. Ich muss für alle meine Schäfchen sorgen, egal wie sehr ich es hasse. Die genaue Zahl der Mitglieder beläuft sich auf 316 Mitglieder, nur wenige gehören wirklich zu meiner Familie, der Rest hat sich mir angeschlossen, die Wachen nicht mitgezählt, insgesamt gibt es 96 Wachen, wovon ein Drittel in meinem Manor stationiert ist, der andere Rest beschützt die, die es brauchen. Die 600 Bediensteten, die sonst noch im Dienst meines Clans stehen zähle ich nicht zur Familie, sie erhalten Gold für ihr Schweigen, während die Wachen den Schutz der Vampire als Belohnung haben, werden die Dienstboten getötet, sollten sie ungehorsam sein. Meine wahre Familie lebt ebenfalls in Dublin, jedoch außerhalb, der große Rest meines Clans ist über die ganze Welt verstreut. Wenn Clans in die Familie Collifer einheiraten müssen diese den Namen Collifer annehmen. Dies gehört zu dem Recht des Stärkeren unter Vampiren, der stärkere Clan darf den Nachnamen stellen und da es meistens der Fall ist, dass meine Familie die Stärkeren sind, müssen wir sehr sorgfältig aussuchen.

MUTTER: Isis Luciana Collifer geb. Ammon
Mutter wurde im Haus Ammon geboren, einer Reinblütigen Zauberfamilie, deren Wurzeln bis zur Ägyptischen Zeit zurück reichen. Ursprünglich stammt die Familie Ammon nämlich aus Ägypten und hat sich nach dem Fall des ägyptischen Reiches in Irland angesiedelt und seitdem leben sie dort. Meine Mutter war ein Einzelkind, die letzte die den Namen Ammon tragen würde, dass war bekannt und doch bekam sie keine Geschwister. Sie hatte damals schon pechschwarze Haare und dunkelgrüne Augen. Als meine Mutter 16 Jahre alt war, wurde ihre Familie angegriffen von einem blutrünstigen Vampir, er saugte ihre ganze Familie aus, wollte sie auch aussagen, kam jedoch nur dazu sie zu beißen bevor Hilfe kam und den Vampir vertrieb, so wurde meine Mutter zum Vampir und steckt seitdem im Körper einer 16jährigen fest, dies war 200 Jahre vor meiner Geburt. Als Hogwarts 116 Jahre nach ihrer Geburt eröffnet wurde, begab meine Mutter sich sofort dorthin und erlernte als Slytherinschülerin die hohe Kunst der Magie. Dort lernte sie auch meinen Vater kennen, der ebenfalls als SLytherinschüler Hogwarts besuchte. Er war damals bereits ein Vampir, doch um die 600 Jahre älter als sie und so nahm er sie unter seine Fittiche und aus Freundschaft wurde irgendwann Liebe. 50 Jahre vor meiner Geburt heirateten sie in Dublin und zogen in das alte Haus ihrer Familie ein. Währenddessen gaben sie den Auftrag ein großes Manor zu erbauen, was auch 10 Jahre später fertig errichtete war. Dann begannen die ersten Fehden und sie bildeten einen Clan, zu dem damals gerademal 40 Mitglieder gehörten. Meine Mutter musste Tag täglich mit ansehen wie mein Vater auf Kriegszüge ging. Ein Jahr vor meiner Geburt kam es dann zum äußersten, es kam zu einem Unterirdischen Krieg zwischen Hexen, Zauberern und Vampiren, da Hexen und Zauberer sich wehrten auf Vampire angewiesen zu sein. Mein Vater starb während meine Mutter mit mir in den Wehen lag. Sie nannte mich Tijana nach der Mutter meines Vaters, so wie er es gewollt hatte. Als sie dann eine Stunde nach meiner geburt erfuhr, dass mein Vater gestorben war, wusste sie, dass sie nicht mehr weiter leben konnte und wollte und floh ohne mich aus dem Manor und stieß sich selber einen Zaunpfahl ins Herz. So starb sie und hinterließ mir ein Medallion, mit einem Bild meiner Mutter und einem Bild meines Vaters darin.

VATER: Julius Ares Collifer
Mein Vater war fast 800 Jahre alt als ich geboren wurde. Er lebte bereits seit damals in Irland. Er wurde als sechstes Kind einer einflussreichen magischen Familie geboren und war der Erbe der Familie. Er wurde mit 18 Jahre zum Vampir gebissen, seine älteren Geschwister ebenfalls, seine Eltern wurden jedoch umgebracht von ihrem Schöpfer. Seit jeher waren die sechs Geschwister ein guter Kreis von Vampiren. Sie gründeten den Colliferclan und während seine Schwestern sich Männer suchten übernahm er die Pflichten des Clanführers. Als er schließlich nach Hogwarts ging, als dieses eröffnet wurde überließ er seiner ältesten Schwester die Clanführung. In Hogwarts lernte er vieles was er noch nicht über Magie wusste, dort lernte er meine Mutter kennen und da sie noch ziemlich unerfahren als Vampir war, nahm er sie unter seine Fittiche und aus der Freundschaft wurde langsam Liebe, so dass er sie zu sich nach Haus einlud um dort seine Schwester kennen zu lernen. 50 Jahre vor meiner Geburt heiratete er meine Mutter schließlich und ließ extra für sie beide ein Manor in Dublin errichten. Die Fehden zwischen den Vampiren, Hexen und Zauberern entbrannten und mein Vater führte seinen Clan in den Kampf, den sie meistens gewannen, doch während meiner Geburt tobte wieder ein Kampf, ein letzter Kampf in dem mein Vater sein Leben verlor. Er wurde von drei Hexen umzingelt und mit einem speziellen Fluch, der heutzutage verboten ist und als schwarze Magie gilt umgebracht. Mehr weiß ich nicht über ihn, meine Tanten reden selten von meinem Vater.

GESCHWISTER: Ich habe keine Geschwister, aber ich hätte gerne welche gehabt, einen Bruder, der mir die Verantwortung für den Clan hätte abnehmen können, den ich unterstützen könnte und der vielleicht für mich Familie gewesen wäre.

WEITERE VERWANDTE:
Sabine Pasithea Collifer & Oliver Alexander Collifer geb. Conelly
Alicia Nephele Collifer
Lucy Basileia Collifer
Lewis Agathos Collifer
Die älteste Schwester meines Vaters war drei Jahre nach meiner Geburt schwanger geworden von einem normalen Zauberer. Sie verwandelte ihn in einen Vampir, damit er bei ihr blieb. Ihre älteste Tochter Alicia ist nur eine Halbvampirin. Lucy kam vier Jahre nach Alicia zur Welt und ist eine volle Vampirin. 100 Jahre später bekam Sabine ihren ersten Sohn Lewis, es sollte ihr letztes Kind sein, den ab nun ist sie unfruchtbar. Sabine ist eine herrische Frau, die mich abwies, als man sie bat sich um mich zu kümmern. Sie wurde mit 31 Jahren zur Vampirin und ist seitdem erstarrt. Oliver lernte sie in London kennen, er war ein starker Magier gewesen der dort nach dem vergnügen ausschau hielt, sie schliefen miteinander, Alicia war nicht geplant. Als Sabine sah dass sie schwanger war suchte sie Oliver und biss ihn zum Vampir, band ihn so an sie. Sie verliebten sich in einander. Oliver war damals 45 Jahre alt. Alicia erstarrte mit 17 Jahren, so wie im Normalfall üblich. Lucy hingegen erstarrte bereits mit 14 Jahren, der 100 Jahre jüngere Bruder Lewis erstarrte mit 21 Jahren. Lewis ist mein Nachfolger und Stellvertreter sollte ich einmal sterben oder ausfallen. Die Familie ist ziemlich unterkühlt, ich bemitleide Alicia und Lucy für ihre Schicksale, aber Lewis hasse ich, ich vertraue ihm nicht, er ist mir suspekt und ich wünschte er wäre nicht der Sohn von Sabine. Sabine ist eine Schneiderin, sie schneidert für die Familie ihre Kleider, aber auch für andere Vampirclans um so ihr Gold zu verdienen. Oliver ist Lehrer in Durmstrang für Zaubertränke. Alicia arbeitet in der Winkelgasse als einfache Buchbinderin für Flourish & Blotts. Lucy geht zur Zeit in Beauxbatons zur Schule, dort in die 2. Klasse. Lewis halt als Drachenwärter in Rumänien angefangen.

Luna Auxesia Collifer & Kian Edward Collifer geb. White
Thomas Balios Collifer
Charlie Charybdis Collifer
Clara Kymopoleia Collifer
Livia Hylonome Collifer
Nach dem Tod meiner Eltern nahm die damals noch allein lebende Schwester meines Vaters mich auf. Sie ist die zweit älteste der Schwestern. Sie ist mit 29 Jahren zur Vampirin gebissen worden. Sie war fürsorglich und gab mir immer genau das was ich brauchte. Sie übernahm auch die Führung des Clans während ich noch zu jung dazu war. Mein ganzes Leben wurde ich darauf vorbereitet die Clanführung zu übernehmen sobald ich erstarrt sein würde. Kurz nachdem ich die Clanführung übernommen hatte lernte Luna Kian kennen, ein Vampir aus der zweiten Generation seiner Familie, der jüngste Sohn der Familie White. Die beiden heirateten nicht viel später und Kian nahm den Namen Collifer an. Knappe 100 Jahre später gebar Luna ihren ersten Sohn Thomas. Thomas war schon immer ein ziemlich ernster doch sympatischer Junge. Er erstarrte wie ich mit 19. Charlie kam 200 Jahre nach Thomas auf die Welt. Ein fröhlicher Junge und nicht sonderlich intelligent,seit 100 Jahre lebt er eingesperrt im Anwesen seiner Eltern, um ihn davor zu bewahren noch mehr Halbvampire in die Welt zu setzen. Alle seine Kinder gehören nicht zur Familie. Vor 100 Jahren kam die älteste Tochter und mein Patenkind Clara zur Welt. Sie war mir ziemlich ähnlich, eiskalt, berechnend und hoch intelligent, viel zu schlau um wahllos zu töten. Sie erstarrte mit 16 und ihr Ziel ist es alle vier Jahre eine andere Schule zu besuchen. Livia ist die jüngste der Familie Collifer, sie wurde er vor 15 Jahren geboren. Sie ist noch nicht erstarrt und so noch ziemlich menschlich, noch kann sie ohne das streben nach Blut leben, was für viele ein Segen ist.

Maja Polyhymnia Collifer & Joshua Callum Collifer geb. Evans
Matthew Daktyloi Collifer
Carolin Arachne Collifer
Maja war schon immer anders als der Rest der Familie. Sie wollte keinen Vampir heiraten den sie hasste, sie heiratete einen einfachen Muggel, ohne jegliche magische Fähigkeiten. Trotz allem gestattete ich ihr ihn zu heiraten, das war vor 22 Jahren. Aus ihrer Ehe entspringen zwei Kinder Matthew und Carolin. Matthew ist bereits 20 Jahre alt und noch nicht erstarrt. Er hat einen Job als Elektriker angenommen, solange er noch nicht vollständig erstarrt ist. Carolin ist gerade Siebzehn geworden und besucht Hogwarts. Sie ist mit 13 Jahren erstarrt. Dies ist ziemlich selten, normalerweise erstarrt man zwischen seinem 14. und 22. Lebensjahr. Sie ist ein Kind, welches offen mit ihrem Wesen lebt. Trotz ihres körperlichen Alters geht sie nun in die 7. Klasse dort.

Valerie Leiriope Collifer & George Ryan Collifer geb. Pritchard
Celina Helena Collifer
Emilia Demeter Collifer
Letizia Dione Collifer
Fabiola Athene Collifer
Cameron Enipeus Collifer

Romina Kyrene Collifer & Harvey Sebastian Collifer geb. Carter
Michael Geryon Collifer
Charles Herakles Collifer
Finlay Inachos Collifer
Cornelia Philyra Collifer
Antonia Lilaia Collifer
Patricia Mykene Collifer

WEITERE WICHTIGE PERSONEN: Gibt es in deinem Leben weitere wichtige Personen, außer deinen Freunden natürlich? Du musst nicht unbedingt mit ihnen verwandt sein. Name, Alter, Blutsstatus, Schule (Haus)/Beruf, Aussehen, dein Verhältnis zu ihnen?

HAUSTIERE: Hast du Haustiere? Wenn ja, welche? Was für eine Verbindung hast du zu ihnen? Wenn nein, hättest du gerne welche? Bedenke, dass in Hogwarts nur bestimmte Tiere erlaubt sind, alle anderen müssen zuhause bleiben.


inside. CHARACTER, EVERYTHING INSIDE YOUR SOUL


CHARAKTER: Beschreibe hier in mind. 1000 Zeichen, was für eine Person du bist.

STÄRKEN: Was sind deine Stärken? Wie wendest du diese an? Wie kommt es zu diesen Stärken? Mind. 7

SCHWÄCHEN: Was sind deine Schwächen? In welchen Situationen zeigen diese sich? Wie gehst du damit um und wann behindern sie dich? Mind. 7

VORLIEBEN: Was magst du am liebsten? Was sind deine Vorlieben? Weiß jeder, dass du das magst oder gibt es einige gut gehütete Geheimnisse? Wieso magst du gerade das? Was verbindest du möglicherweise damit? Mind. 7

AMORTENSIA: Welche Düfte magst du am liebsten? Was verbindest du damit? Wie würde für dich der berühmte Zaubertrank riechen?

ABNEIGUNGEN: Was magst du am wenigsten? Was sind deine Abneigungen? Weiß jeder, dass du das nicht magst oder gibt es einige gut gehütete Geheimnisse? Wieso magst du gerade das nicht? Was verbindest du möglicherweise damit? Mind. 7

IRRWICHT: Vor was hast du am meisten Angst? Wieso? Was verbindest du damit? In was würde sich für dich ein Irrwicht verwandeln?

PATRONUS: Sphinx
In was würde sich ein Patronus für dich verwandeln? Wieso? Hast du schon einmal einen Patronus hervorgebracht?

PATRONUSGEDANKE: Was ist deine glücklichste Erinnerung? Wieso? Was verbindest du damit?

NERHEGEB: Was ist dein größer Wunsch? Wieso? Was für Hintergründe hat dies möglicherweise? Bist du dir dessen bewusst oder hegst du diesen Wunsch eher tief in der drin und weiß es villeicht noch nicht einmal?

HOBBIES: Was machst du gerne in deiner Freizeit? Mit wem machst du das? Wieso gefällt dir gerade das? Gibt es da einen bestimmten Grund? Wann genau machst du das immer? Was verbindest du möglicherweise damit? Mind. 5

BESONDERHEITEN: Besitzt du irgendwelche besonderen Eigenschaften? Wenn ja, wie gehst du damit um? Was halten andere davon?


outside. COVERING EVERYTHING BEHIND


AUSSEHEN: Wie siehst du aus? Was für besondere Merkmale hast du? Augen? Lippen? Nase? Haut? Haare? Statur? Sportlichkeit? Wie stehst du zu deinem Aussehen? Bist du damit zufrieden? Was würdest du gerne an dir ändern? Wie stehen andere zu deinem Ausehen? Wie reagieren sie in diesem Bezug auf dich? Mind. 800 Zeichen

RUF: Was sagen andere, z.B. in der Schule über dich? Gibt es etwas spzielles, was man über dich wissen sollte? Etwas skandalöses vielleicht? Oder bist du eher das stille Mauerblümchen, über das sich keiner den Mund zerreißt, weil niemand es bemerkt?

AUFTRETEN & WIRKUNG: Wie verhälst du dich gegenüber anderen Personen? Wie reagieren sie auf dich? Gibt es Unterschiede in deinem Verhalten gegenüber verschiedenen Personen? Wieso gibt es sie? Mind. 800 Zeichen

STYLE: Wie kleidest du dich? Wieso kleidest du dich so? Gibt es dazu einen speziellen Hintergrund? Wie stehst du zu Kleidung und Mode an sich? Ist dir dein Aussehen wichtig oder das zu tragen, was gerade modern ist? Oder ziehst du dich lieber so an, wie es dir gerade passt und wie du es bequem findest? Mind. 400 Zeichen

BESONDERHEITEN: Gibt es an deinem Aussehen oder Verhalten irgendetwas sehr besonderes? Was ist es? Wieso ist es so? Wie stehst du dazu? Wie reagieren andere darauf?


hogwartslife. DOES IT MEAN HOME?


EHEMALIGES HAUS: Slytherin
In welches Haus bist du eingeteilt worden? Wie stehst du dazu? Bist du damit zufrieden oder wärst du lieber woanders gewesen? Wieso hat dich der Hut wohl so eingeteilt? Wie hast du dich mit den anderen Schülern aus deinem Haus verstanden? Wie mit jenen aus den anderen Häusern?

FACH: Verteidigung gegen die dunklen Künste
Welches Fach unterrichtest du? Wieso? Gibt es einen speziellen Hintergrund?

ZAUBERSTAB: Schlangenholz, Phönixfeder - Einhornblut - Thestralhaar, 12 Zoll, rotbraun - federnd - ideal für Vampire
Welcher Kern? Welches Holz? Wie lang? Sonstige Merkmale? Wo hast du ihn erstanden? Hat es lange gedauert, bis der richtige Zauberstab dich gefunden hat?

BESONDERE POSITION: Leiterin des Duellierclubs

BESEN: Hast du bereits einen Besen? Wenn ja, welchen? Wieso geraden den? Bzw. wieso hast du keinen? Hättest du gerne einen anderen oder bist mit deinem zufrieden? Bzw. hättest du gerne einen?

[size=24]past&future. YOUR LIFE BEFORE AND AFTER NOW


LEBENSLAUF: Der Lebenslauf sollte die wichtigsten Ereignisse und Gegebenheiten deines Lebens umfassen. Wann du wo geboren wurdest? Wie du aufwuchst? Hogwarts? Erste Liebe? Andere besondere Ereignisse? Einfach alles. Besonders das, was deinen Charakter geprägt hat. Mind. 1500 Zeichen

ZUKUNFTSPLÄNE: Was hast du für die Zukunft geplant? Wie stellst du dir dein weiteres Leben vor? Mit wem zusammen? Mind. 600 Zeichen


about you. WHO IS THE PERSON BEHIND


NAME: Steffi

ALTER: 17 Jahre alt

MEHRCHARAKTERE: James Sirius Potter, Keyondrea Hayes

WIE HAST DU HIER HER GEFUNDEN?: Öhm... so wie immer

other facts. FORMAL STUFF AT THE END


AVATARPERSON: Ashley Greene

DARF DER CHARAKTER WEITERGEGEBEN WERDEN?: Nein!

DARF DER STECKBRIEF WEITERGEGEBEN WERDEN?: Nur wenn für InPlay wichtig!

DARF DAS SET WEITERGEGEBEN WERDEN?: Nur nach Absprache mit dem Bastler!

HAST DU DIE REGELN GELESEN?: Sicherlich!

SONSTIGE ANMERKUNGEN DEINERSEITS?: Nope!


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 

Tijana Felicity Hope Collifer

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Prestige Children - the new marauders-