StartseiteSuchenStorylineRulesMitgliederAnmeldenLogin



 

 

 Molly Weasley

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Molly Weasley

avatar


BeitragThema: Molly Weasley   Fr Jul 29, 2011 7:56 am



basics. IMPORTANT INFORMATION ABOUT YOU


VORNAME:
Molly, benannt wurde sie nach ihrer Großmutter väterlicherseits.

NACHNAME:
Weasley

SPITZNAME/N:
Mo oder Momo

ALTER & GEBURTSDATUM & -ORT
Am 20.2. erblickte sie das Licht der Welt im schönen London und ist nun süße 16 Jahre alt.
Sie wurde im Sternzeichen des Fisches geboren.


BLUTSSTATUS:
Halbblut

NATIONALITÄT & HERKUNFT
She’s british!

WOHNORT:
Derzeit wohnt sie mit ihren Eltern in einer kleinen Wohnung im Herzen Londons.


family. THE PEOPLE ALWAYS AROUND YOU


FAMILIE:

MUTTER:
Audrey Eva ist am 20. November 1979 geboren und dementsprechend 40 Jahre alt. Sie stammt aus einer Muggelfamilie und hat bis zu ihrer Begegnung mit Percy nichts mit Magie am Hut gehabt. Zu Anfang war die Beziehung der Beiden unter keinem guten Stern gestellt, da ihre Eltern eine Beziehung zu so einem „Quacksalber“, was Percy in ihren Augen war, zum Scheitern verurteilt. Aber mit der Zeit fanden sie sich mit der ungewöhnlichen Liebe ihrer Tochter ab und akzeptierten die Heirat. Heute sind sie stolz, dass ihre Tochter einen erfolgreichen Mann hat und ihnen zwei gesunde Enkel schenkte. Audrey hat sich den Traum ihrer Kindheit erfüllt und einen kleinen Buchladen in London eröffnet.
Molly liebt ihre Mutter und hat sie sich als Vorbild genommen. Als kleines Kind wollte sie immer den Laden ihrer Mutter übernehmen, wenn sie groß war und darin wohnen. Häufig hat sie ihre Mutter auf der Arbeit besucht, sich ein Buch ausgesucht und gelesen. Von ihrer Mutter hat sie auch die Leidenschaft zu lesen. Von klein auf bekam sie Geschichten vorgelesen und tauchte ein in fremde Welten, die ihr nur die Bücher ermöglichten.
Audrey ist eine sehr liebevolle Person, die keiner Fliege etwas zu leide tun könnte. Sie liebt ihre Kinder und gibt alles für sie, damit sie glücklich sind. So muss sie auch öfters einschreiten, wenn Percy es wieder zu gut mit den Kindern meint und sie bezüglich ihrer Zukunft fördern will. Auch wenn Molly ihren Vater liebt, so ist sie doch das typische Mamakind. Sie versucht ihr alles recht zu machen, aber auch fliegen hin und wieder einmal die Fetzen. Molly hat ihren Sturkopf eindeutig von ihrer Mutter und wenn die beiden Sturköpfe aufeinander prallen ziehen sich die restlichen Familienmitglieder zurück, solange bis die dicke Luft verflogen ist.
Gemeinsam mit ihrer Mutter kann Molly stundenlang zusammensitzen und lesen. Mit Keksen und heißem Kakao haben sie schon so manchen Abend am Kamin verbracht.


VATER:
Percy Weasley ist der dritte Sohn von Molly und Arthur Weasley. Er hat am 22. August 1976 das Licht der Welt erblickt und ist 43 Jahre alt. Die Beziehung zu Audrey ist liebevoll und vorsichtig. Nach dem Krieg fing Percy an sein Leben umzukrempeln. Er versuchte seine Arbeitswut zu zügeln und ließ die Familie wieder in den Vordergrund rücken. So lernte er eines Abends Audrey kennen, die zwar ein Muggel war, ihn aber zu verstehen schien und ihm half sich wieder in seiner Familie einzufügen. Noch immer arbeitet er im Ministerium.
Die Beziehung zwischen Molly und ihrem Vater ist schwer zu beschreiben. Sie lieben sich, dass ist offensichtlich, aber Percy will, dass Molly einmal in seine Fußstapfen tritt und einen Beruf im Ministerium annimmt, was aber ganz und gar nicht in ihre Planung passt, da sie einmal den Laden ihrer Mutter übernehmen will, dass wollte sie in ihrer Kindheit. Noch immer versucht Percy sie davon zu überzeugen, aber Molly beharrt darauf, dass sie selbst entscheiden kann. Sie ist schon lange nicht mehr das kleine Mädchen und will ihren eigenen Weg gehen. Doch wie für jeden Vater ist es auch für Percy schwer seine kleine Prinzessin gehen zu lassen, weshalb die Beiden häufiger Meinungsverschiedenheiten haben. Es vergeht eigentlich kein Wochenende an dem die Beiden sich in den Haaren liegen.
Im Grunde weiß Molly, dass ihr Vater es nur gut mit ihr meint, dennoch ist es schwer sich auf einen Kompromiss mit ihm einzulassen.


GESCHWISTER:
Lucy ist Mollys kleine Schwester und 14 Jahre alt. Sie ist wie Molly Schülerin in Hogwarts und ein Halblbut.
Die Beziehung zu der kleinen Schwester ist sehr harmonisch. Sie stehen sehr eng zueinander und verbringen auch viel Zeit miteinander. Lucy ist wie eine Freundin für Molly und die beiden Mädchen unternehmen in den Ferien und auch in der Schule viel miteinander. Sie können lachen und stellen so manchen Unfug an. Als große Schwester hat Molly immer ein Auge auf Lucy und wird sie vor jeglichem Unheil bewahren. Aber wie es unter Geschwistern so ist, liegen sich auch Molly und Lucy in den Haaren. Meistens geht es darum, dass Lucy die Leidenschaft für Bücher nicht mit ihrer großen Schwester teilt und daher weniger sorgfältig mit den Büchern umgeht. Besonders ärgert Molly es, wenn sie ihre Bücher, die sie Lucy geliehen hat, vollkommen zerknittert und zerschlissen wiederbekommt.


WEITERE VERWANDTE:
Claire u. James Eva, Großeltern mütterlicherseits

Molly u. Arthur Weasley, Großeltern väterlicherseits

Bill u. Fleur Weasley,
Victoire, Dominique, Louis

George u. Angelina Weasley
Fred, Roxanne

Ronald u. Hermine Weasley
Rose, Hugo

Ginevra u. Harry Potter
James, Albus, Lily


WEITERE WICHTIGE PERSONEN: wird ergänzt bei Bedarf

HAUSTIERE:
Molly besitzt einen Kater names Edgar Sie liebt dieses Tier über alles und der Kater scheint wohl das Gleiche für sein Frauchen zu empfinden. Nur selten weicht er von ihrer Seite und hält sich immer in ihrer Nähe auf.



inside. CHARACTER, EVERYTHING INSIDE YOUR SOUL


CHARAKTER:
Molly ist ein fröhliches junges Mädchen, welches mit viel Freude durch das Leben geht. Sie liebt ihre Familie und ihre Freunde, für die sie durch das Feuer gehen würde. Wie ihr Vater auch ist sie sehr ehrgeizig und verfolgt ihr Ziel bis sie dieses erreicht hat, weswegen sie sich schon häufiger mit ihrer Mutter in den Haaren lag, denn diese fand, dass Molly ihr Leben nicht an sich vorbeiziehen lassen sollte. Ihr Vater hingegen begrüßt diese Angewohnheit von Molly, da er sie so vor der Außenwelt und vor allem vor den Jungs schützen kann. Aber hingegen der Bedenken ihrer Mutter, glaubt Molly nicht, dass das Leben an ihr vorbeizieht. Sie hat Freunde mit denen sie ihre freie Zeit verbringt. Sie liebt es draußen in der freien Natur zu sein und Unternehmungen mit ihren Freunden zu machen. Späße und Streiche gehören in Hogwarts an die Tagesordnung und alles dringt nicht zu ihren Eltern vor. Zu Hause ist sie die Vorzeigetochter und kann sich vor Lob kaum retten. Besonders wenn sie im Laden ihrer Mutter aushilft, wird sie mit Komplimenten überhäuft und auch der ein oder andere Junge hat schon versucht sie um eine Verabredung zu bitten, doch bislang hat Molly abgelehnt. In dieser Beziehung ist sie der romantische Typ. Sie will sich nicht auf den nächstbesten einlassen sondern warten bis der Richtige auf seinem weißen Ross vorbeigeritten kommt.
Sie hat ein starkes Verantwortungsbewusstsein ihrer kleinen Schwester gegenüber, der sie wo es nur geht unter die Arme greift und ihr hilft. Auch bei ihren Freunden versucht sie öfters zu helfen, was jedoch nicht immer als positiv aufgefasst wird, da Molly das ein oder andere Mal in einen Rausch verfällt und ihre Freunde erst in Ruhe lässt, wenn deren Problem zu 100 %iger Zufriedenheit gelöst ist. Ebenso mag ihre Neugier als eine schlechte Charaktereigenschaft angesehen werden, denn Molly will alles wissen und sie kann es gar nicht haben, wenn jemand ein Geheimnis vor ihr hat. Bisweilen kann sie da sehr launisch werden.


STÄRKEN:
•Verantwortungsbewusstsein
>> Molly ist in der Lage Verantwortung zu übernehmen. Sie geht dann sehr gewissenhaft vor und versucht alles zu vollster Zufriedenheit zu erledigen.
• Beharrlichkeit
>> So groß ihre Hartnäckigkeit auch ist, so beharrlich ist sie auch. Diese Eigenschaften kann man sowohl positiv als auch negativ sehen, da sie erst aufgibt, wenn sie ihr Ziel erreicht hat.
• Humor
>> Molly liebt es zu lachen und Scherze zu machen.
• Fantasie
>> Durch das viele Lesen wurde ihre Fantasie bereits früh gefördert und Molly zieht sich gerne zurück um in ihrer eigenen Welt einige Abenteuer zu erleben.
• Ideenreichtum
>> Langeweile? Kein Problem, Molly fällt sicherlich irgendwas ein und wenn es noch so absurd ist.
• Herzlichkeit
> > Molly hat ein großes Herz und schließt jeden schnell darin ein. Man muss ihr schon richtig weh tun um seinen Platz in ihrem Herzen zu verlieren.
• Gutgläubigkeit
>> Jeder Mensch hat einen guten Kern, auch wenn dieser noch so klein ist!
• Flexibilität
>> Molly ist flexibel und steht kurzfristigen Planänderungen meistens positiv gegenüber


SCHWÄCHEN:
○ Sturkopf
>> Molly ist ein Sturkopf wie er im Buche steht. Den Sturkopf hat sie wahrscheinlich von ihrer Mutter und bislang hat es noch niemand geschafft ihren Sturkopf zu bändigen.
○ Hartnäckigkeit
>> Wenn Molly sich einmal etwas in den Kopf gesetzt hat, lässt sie nicht locker bis sie ihr Ziel erreicht hat und dafür würde sie auch über Leichen gehen.
○ Neugierde
>> Wenn gegen Neugierde ein Kraut gewachsen wäre, so müsste man dieses Molly jeden Morgen servieren. Sie kann es nicht ertragen, wenn jemand etwas vor ihr verheimlicht oder sie jemanden bei etwas Geheimen entdeckt.
○ Tollpatschigkeit
>> Ein Becher kippt um. Ein Glas geht zu Bruch. Zu hundert Prozent steckt Molly dahinter.
○ Vergesslichkeit
>> Wir wollten uns heute Treffen? Oh vergessen! Wichtige Dinge entfallen ihr häufig, aber Kleinigkeiten bleiben bei ihr auf ewig ins Gedächtnis gebrannt.
○ Zweifelhaft
>> Viel zu schnell kommen ihr Zweifel, wenn sie einmal bei jemandem aufläuft. Sofort plagen sie Selbstzweifel und sie versucht einen Weg zu finden sich zu besser.
○ Kritikfähigkeit
>> Sie kann keine Kritik ertragen. Egal wie klein diese ist!
○ Hunde!
>> Damit jagt man sie in die Flucht!


VORLIEBEN:
• Ihre Freunde und Familie
• Winterabende, die sie an einem Kaminfeuer verbringen kann
• Schnee
• Schokolade
• Bücher
• das Gefühl von Sommerregen auf der Haut
• Träumen
• Aktivitäten mit ihren Freunden
• Ausflüge in die Natur
• Ihren Kater


AMORTENSIA:
Molly liebt den Geruch nach einem Gewitter, wahrscheinlich würde Amortentia danach riechen und eine rotgoldene Farbe annehmen, da diese sie an den Spätsommer erinnert.

ABNEIGUNGEN:
○ Gewitter
○ Lügen
○ Ungerechtigkeit
○ Schlangen u. Hunde
○ Rosinen
○ Unpünktlichkeit
○ Streit
○ Langeweile
○ Leichtsinnigkeit
○ geknickte Buchrücken


IRRWICHT:
Der Irrwicht würde die Gestalt eines riesigen Hundes annehmen, der sich auf sie stürzt. Molly hat panische Angst vor Hunden, seit sie als kleines Kind von einem angefallen wurde. Sie muss nur ein lautes Bellen hören und schon läuft es ihr eiskalt den Rücken herunter. Was für andere Mädchen Spinnen sind, sind für Molly Hunde. Sobald sie einen erblickt, macht sie einen großen Bogen um ihn oder dreht herum.

PATRONUS:
Molly ist nicht in der Lage einen Patronus heraufzubeschwören. Aber wenn sie dazu in der Lage wäre, würde es wahrscheinlich ein Waschbär sein, weil sie die kleinen quirligen Tiere liebt.

PATRONUSGEDANKE:
Die ersten selbstgelesenen Worte waren das bislang größte und schönste Erlebnis in ihrem Leben, weshalb sie sich immer wieder gerne daran zurückerinnert. In ihren Augen wurde ihr durch das Lesen die Möglichkeit eröffnet so viel und so oft in fremde Welten einzutauchen wo und wann sie will.

NERHEGEB:
Im Spiegel sieht sie sich als alte Frau, die auf ein langes glückliches Leben zurückblicken kann mit dem richtigen Mann an ihrer Seite und vielen Enkelkindern.

HOBBIES:

• Lesen
>> Lesen ist wohl ihr größtes Hobby und auch das womit sie sich am meisten beschäftigt. Sie liebt es in den Seiten abzutauchen! Dabei vergisst sie viel zu häufig die Zeit und das was um sie herum passiert. Es kam schon das ein oder andere Mal vor, dass Molly gar nicht merkte wie die Nacht an ihr vorbeizog und sie am Morgen total übermüdet in den Unterricht gehen musste.
• Ausflüge mit Freunden
>> Egal wohin. Egal mit wem. Hauptsache sie hat Spaß und sie ist draußen. Ob es nun ein gemütlicher Bummel in einer kleinen Stadt ist oder doch ein abenteuerlicher Ausflug in die Umgebung. Sie ist für alles zu haben!
• Fliegen
>> Molly liebt es auf ihrem Besen durch die Lüfte zu fliegen. Es gibt ihr ein Gefühl von Freiheit!
• Reiten
>> In den Ferien verbringt sie mindestens eine Woche auf einem Reiterhof. Sie liebt Pferde, wie jedes kleine Kind und das Gefühl auf einem Pferderücken durch die Welt zu reiten.
• Musik
>> Musik. Egal ob hören oder selbst musizieren! Dabei steht das Talent hier für mehr im Hintergrund, denn eigentlich kann Molly gar nicht singen.


BESONDERHEITEN: Molly ist eine ganz normale junge Hexe oder außergewöhnliches Talent


outside. COVERING EVERYTHING BEHIND


AUSSEHEN:
Molly ist 1,68 m groß und zählt damit nicht gerade zu den Riesen. Wie es für einen Weasley gehört hat auch sie die roten Haare, die für die Familie markant sind. Molly liebt ihre Haare über alles und pflegt sie sehr ausgiebig. Wie die meisten Rothaarigen hat Molly eine sehr helle Haut, die mit Sommersprossen gesprenkelt sind. Zum Glück halten diese sich jedoch in Grenzen und sie hat nur vereinzelte auf den Wangen. Die eisblauen Augen hat sie von ihrer Mutter und wie ihre Haare auch, liebt sie ihre Augen.
Molly kleidet sich sehr weiblich, aber dennoch bequem. Sie liebt schlichte Sachen, die sie mit eigenen Accessoires aufwerten kann. Eine hübsche Kette hier und eine schöne Brosche da.
Nur selten sieht man sie in auffällige Farben gekleidet. Häufig trägt sie Kleidung in Pastelltönen, die sich gut mit ihren Haaren ergänzen und einen schönen Kontrast bilden.
Molly liebt die Einfachheit und die Bequemlichkeit. Sie muss nicht nach den neusten Trends gehen sondern kleidet sich so wie sie sich wohl fühlt.


RUF:
Molly ist das nette Mädchen von nebenan, welches dann und wann einmal mit einer brillanten Idee glänzt und aus der Menge heraussticht. Sie mag es nicht im Mittelpunkt zu stehen und hält sich lieber im Hintergrund. Ruhig beobachtet sie Situationen und greift erst ein, wenn danach ausdrücklich verlangt wird. Anders sieht es da jedoch aus, wenn sie unter Freunden ist. Dann scheint sie wie ausgewechselt. Sie lacht viel und versucht jeden aufzuheitern, wenn es ihm schlecht geht.


AUFTRETEN & WIRKUNG:
Gegenüber Anderen verhält sich die Weasley offen und hilfsbereit. Sie hilft gerne bei Problemen und hat für jeden ein offenes Ohr. Fremden gegenüber ist sie zurückhaltend und vorsichtig, da sie dies schon früh von ihren Eltern eingebläut bekommen hat, die Angst hatten, dass ihrer kleinen Molly etwas passiert. Doch sobald Molly jemanden in ihr Herz geschlossen hat, wird dieser sie nur schnell wieder los. Meistens sind die Menschen Molly gegenüber freundlich gesinnt, da Molly immer ein Lächeln auf den Lippen trägt und versucht ihnen ihre Wünsche zu erfüllen, was jedoch nicht immer gelingt. Dann versucht sie mit einem Lächeln über die Sache hinweg zusehen, was aber nicht immer gelingt.
Wenn Molly kritisiert wird, kann es passieren, dass sie ihr Gegenüber total abblockt und auf stur schaltet. Ohnehin ist sie ein wahrer Sturkopf, wenn sie ihren Willen nicht bekommt und damit eckt sie bei vielen an, die daraufhin Abstand nehmen, was Molly aber nicht weiter kümmert. Denn was soll sie mit Leuten in ihrem Freundeskreis, die sie nicht so nehmen wie sie ist?


STYLE:
Molly kleidet sich zumeist sportlich und bequem. Sie ist kein Modepüppchen und wird es wohl auch nie sein. In ihren Augen hat Kleidung nur einen Zweck und zwar der für den sie da ist. Um die nackte Haut zu bedecken. Sie war noch nie ein Fashionvictim und geht nur Einkaufen, wenn ihr Schrank leer ist. Dabei kommt es nicht auf den akutellen Trend an, sondern sie zieht das an was ihr gefällt. Egal ob das der neuste Hit ist oder aus dem letzten Jahrhundert stammt. Solange es bequem ist zieht Molly es an.

BESONDERHEITEN: //


hogwartslife. DOES IT MEAN HOME?


HAUS:
Gryffindor
Molly besucht wie schon ihr Vater das Haus Gryffindor. Sie ist ein mutiges Mädchen, welches für das einsteht, was ihr wichtig ist und sie kämpft für das Recht der Schwächeren.


KLASSE: Sie ist in ihrem 6. Jahr

ZAUBERSTAB:
11 Zoll
Kirschholz
Drachenherzfaser


BESONDERE POSITION: Molly spielt in der Hausmannschaft auf der Position des Treibers, im Augenblick befindet sie sich jedoch auf der Ersatzbank.

FÄCHERWAHL:
Pflichtfächer
Zauberkunst
Verwandlung
Zaubertränke
Verteidigung gegen die dunklen Künste
Kräuterkunde
Geschichte der Zauberei
Astronomie


Wahlfächer:
Pflege magischer Geschöpfe
Alte Runen
Muggelkunde


LIEBLINGSFÄCHER:
• Muggelkunde
• Verteidigung gegen die dunklen Künste
• Verwandlung


HASSFÄCHER:
• Zaubertränke
• Zaubereigeschichte
• Kräuterkunde


BESEN: Molly fliegt auf einem neuen Nimbus

SCHULINTERNE AKTIVITÄTEN:
//


past&future. YOUR LIFE BEFORE AND AFTER NOW


LEBENSLAUF:
Molly hat am 20. Februar 2005 das Licht der Welt in London erblickt. Sie ist die älteste Tochter von Percy und Audrey Weasley. Sie hat noch eine kleine Schwester, Lucy, die Molly über alles liebt. Bislang hatte sie ein ruhiges Leben in einer wohlbehüteten Familie. Schon in frühen Jahren hat ihr Vater begonnen ihr Lesen und Schreiben beizubringen. Er ist der Ansicht, dass dies gar nicht früh genug geschehen kann. Von ihrer Großmutter weiß Molly, dass ihr Vater als Kind auch sehr ehrgeizig war und die Nachmittage häufig damit verbrachte zu lernen. Während der Herrschaft Voldemorts hatte sich ihr Vater von seiner Familie abgewendet und es herrschte nur noch ein eisiges Verhältnis zwischen ihren Großeltern und ihrem Vater. Nach dem Sturz des dunklen Lords besserte sich das Verhältnis nur langsam und auch heute noch merkt man diesen Bruch, der sich nur langsam schließt. Dank ihrer Mutter Audrey, die zwischen ihrem Mann und ihren Schwiegereltern vermittelt, scheint sich das Verhältnis von Mal zu Mal zu bessern.
Molly liebt ihre Großeltern, besonders ihre Großmutter, die auch ihre Namensgeberin ist. Sie verbringt jeden Sommer ein paar Wochen bei ihnen und freut sich immer, wenn ihre Cousinen und ihre Cousins vorbeischauen.
Mit 11 Jahren wurde Molly wie alle ihre Familienmitglieder auch in die Schule für Hexerei und Zauberei, Hogwarts, eingeschult. Sie wurde von dem Sprechenden Hut in das Haus Gryffindor gesteckt, wo auch ihr Vater seinerseits Schulsprecher war. Von ihrem Vater darauf getrimmt ist Molly sehr ehrgeizig und versucht im Unterricht ihr bestens zu geben, was ihren Freunden oftmals missfällt, da ihr Ehrgeiz überhand nimmt und sie gebremst werden muss. Schnell fand Molly in der Schule Anschluss, nicht zuletzt, weil ein Großteil ihrer Familie auch dort zur Schule geht. Es ist quasi unmöglich jemandem nicht über den Weg zu laufen.


ZUKUNFTSPLÄNE:
Molly träumt davon ihren eigenen kleinen Buchladen zu führen. So wie ihre Mutter. Sie will die Bücher und die Geschichten in ihnen den Menschen ans Herz legen und dafür sorgen, dass die Menschheit wieder mehr liest und sich auf ihre Fantasie einlässt. Bislang steht sie mit ihrem Traum alleine da. Ihr Vater erhofft sich, dass Molly auch irgendwann einmal im Ministerium arbeitet, aber so ein Schreibtischjob ist nichts für Molly, was für die junge Weasley schon früh klar war. Sie mag es nicht den ganzen Tag am Schreibtisch zu sitzen.
Im Laden ihrer Mutter hat sie oft ausgeholfen, was sie in ihrem Traum nur bestärkt. Neben diesem Berufswunsch möchte Molly gerne die Welt sehen. Sie will reisen und fremde Länder besuchen. Schon viel hat sie über Afrika und Japan gelesen und würde nur zu gerne die Orte besuchen, die in ihren zahlreichen Büchern beschrieben werden.
Abgesehen davon möchte Molly natürlich auch eines Tages einen liebenden Ehemann und Kinder haben. In einem eigenen Häuschen wohnen und glücklich ihren Lebensabend verbringen.



writingsample. SHOW US WHO YOU ARE


SCHREIBPROBE - DER SPRECHENDE HUT:
Seit dem letzten Abend schon schlug das Herz des rothaarigen Mädchens schon in Höchstgeschwindigkeit. Sie hatte nicht gedacht, dass es seinen Schlag noch verstärken konnte, aber da schien sie sich getäuscht zu haben. Es würde jeden Augenblick aus ihrer Brust springen und noch bevor sie wusste, in welches Haus sie kommen würde, würde sie auf dem Boden der großen Halle zusammensacken und jämmerlich verbluten. Ihr Blick huschte von links nach rechts um zu sehen, ob es noch jemandem so ging. Neben ihr standen weitere Jungen und Mädchen, die darauf warteten aufgerufen zu werden, damit der Hut verkündete in welches Haus sie kamen. Alphabetisch wurden sie aufgerufen und dank ihrem Nachnamen würde sie eine der letzten sein, die eingeteilt wurde. Immer wieder machte sie einen kleinen Schritt nach vorne und rückte so Stück für Stück näher an den Stuhl heran, auf dem sie sich niederlassen musste.
Bis jetzt hatte sie es noch nicht gewagt ihren Blick durch die Halle schweifen zu lassen. Das würde sie womöglich vollkommen entmutigen. Ihre Hand glitt an ihre Brust um zu überprüfen, ob ihr Herz noch an seinem Platz saß. Zwar hatte ihr Vater gesagt, dass sie ruhig bleiben sollte, aber das war leichter gesagt als getan. Ungeduldig wippte sie herum und trat wieder einen Schritt nach vorne. Noch drei Schüler waren vor ihr und als der Junge, der vor ihr dran war, ihr einen Blick zu warf, lächelte Molly ihn aufmunternd an, ehe sie ihre Unterlippe zwischen ihre Zähne zog und darauf herumkaute.
Schließlich war es soweit. „Molly Weasley“, ertönte die Stimme der Lehrerin mit dem strengen Blick. Molly schluckte den Kloß in ihrem Hals herunter und stolperte zu dem Stuhl, wo sie sich drauf fallen ließ. Der Hut wurde auf ihren Kopf gesetzt. Mit zugekniffenen Augen saß Molly da und wartete auf das Urteil. Es dauerte nicht lange, da erklang die Stimme, die sie zuvor schon gehört hatte. „Gryffindor“, schallte es durch die Halle und Molly atmete erleichtert auf. Sie würde in das gleiche Haus kommen, wie ihr Vater, der sich darüber freuen würde. Molly erhob sich mit einem erleichterten Lächeln auf den Lippen und stolperte, noch immer von der Erleichterung benommen, zu dem langen Tisch an dem sich die Schüler des Hauses Gryffindor befanden.



about you. WHO IS THE PERSON BEHIND


NAME: Jasmin, aber lieber wäre mir Pi.

ALTER: 22 Jahre

MEHRCHARAKTERE: Bislang nicht.

WIE HAST DU HIER HER GEFUNDEN?: Durch Zufall würde ich sagen.

other facts. FORMAL STUFF AT THE END


BILD FÜR DEN HEADER: http://molly-quinn.org/gallery/albums/Events/Ect/normal_Molly-Quinn-LA-vs-TX-450a092509.jpg

SPRUCH FÜR DEN HEADER: I still find each day too short for all the thoughts I want to think, all the walks I want to take, all the books I want to read, and all the friends I want to see.

KURZZUSAMMENFASSUNG:
Molly ist eine junge Gryffindor, die mit beiden Beinen im Leben steht und dieses in vollen Zügen genießt. Sie ist 16 Jahre alt und ist eine stolze Weasley. Als Jägerin spielt sie in der Hausmannschaft und ist ein kleiner Wirbelwind. Sie verbringt gerne Zeit mit ihren Freunden oder steckt ihre Nase in Bücher, die ihre große Leidenschaft sind.

AVATARPERSON: Molly Quinn

DARF DER CHARAKTER WEITERGEGEBEN WERDEN?: Ja

DARF DER STECKBRIEF WEITERGEGEBEN WERDEN?: Nein

DARF DAS SET WEITERGEGEBEN WERDEN?: Nein

HAST DU DIE REGELN GELESEN?: Ja

SONSTIGE ANMERKUNGEN DEINERSEITS?:




Zuletzt von Molly Weasley am Mo Aug 08, 2011 10:06 am bearbeitet; insgesamt 3-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Calliope Sunrise

avatar

BELL IS BEHIND THIS

CALLIOPE SUNRISE (RIDDLE)

SLYTHERIN'S MY HOME

JUST NOW SEVENTH GRADE

ON MY OWN


BeitragThema: Re: Molly Weasley   Mo Aug 01, 2011 12:47 am

Hey,
nur ein kleiner Verbesserungswunsch: Alle Jäger-Positionen im Gryffindor-Team sind bereits vergeben, ändere dies bitte noch, dann erhälst du dein 1. WoB.
Ach ja, vllt. könntest du auch noch ein Avatar hochladen Wink
Liebe Grüßchen,
Bell

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Molly Weasley

avatar


BeitragThema: Re: Molly Weasley   Mo Aug 01, 2011 6:24 am

Alles klar.
Wird verbessert.

Edit: Ist verbessert =D
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
James Sirius Potter

avatar

I Am Steffi

But They Call Me
James Sirius Potter

My Family Is
Gryffindor

This Is My
Last Year

In Love With
Lilly Salva


BeitragThema: Re: Molly Weasley   So Aug 07, 2011 2:19 am

Hey Molly,

Wir haben jetzt leider wieder ein kleines Problemchen mit der Quidditchposition. Lily Luna hatte sich bereits für den freien Posten der Treiberin eingetragen.
Wir haben seit kurzem aber Ersatzspieler eingeführt. Wir können dir daher anbieten, dich als Ersatzspieler für eine Position einzutragen und sollte diese Position frei werden wirst du darin eingetragen. Du kannst am Quidditchtraining teilnehmen und du ersetzt kranke Charaktere, solltest du Ersatzspielerin bleiben.

Hoffentlich verstehst du das Wink

LG
James
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Molly Weasley

avatar


BeitragThema: Re: Molly Weasley   So Aug 07, 2011 8:30 am

Wenn es nicht anders geht. Smile
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Molly Weasley   

Nach oben Nach unten
 

Molly Weasley

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Prestige Children - the new marauders-